Titelseite
Programm Ver_Bau
Arbeitsfelder
FGSV
Werdegang
Aktuelles:
__________________________________________________

September 2017:
Programm Ver_Bau nun auch in Island im Einsatz
zusätzlich zu den Ländern Deutschland, Österreich,
Liechtenstein, Schweiz, Frankreich, Luxemburg,
Niederlande, Polen und tschechische Republik.
Weitere Information --> hier

Juni 2017:
Programm Ver_Bau:
Ergebnisse der Schweizer Erhebung "Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015"
im Programm integriert
Weitere Information --> hier

Juni 2017:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Der Nahverkehr Heft 6/2017"
zur Ermittlung stillgelegter Schienenstrecken in Hessen mit
Potenzial zur Reaktivierung im Schienenpersonennahverkehr.
Weitere Information --> hier

März 2017:
Ver_Bau software for estimating traffic volumes generated by land use planning:
Description with examples for an estimation now in English available.
Beschreibung zum Programm Ver_Bau nun auch in englischer Sprache erhältlich.
Weitere Information --> hier

März 2017:
Forschungsvorschlag des Büro Bosserhoff zu Verbund- und Mitnahmeeffekten
bei Vorhaben der Bauleitplanung wurde in das Forschungsprogramm
"Stadtverkehr" 2017/2018 des BMVI aufgenommen.
Weitere Information --> hier

Januar 2017
Programm Ver_Bau:
Up-date 2017 für den Modul "Deutschland" erschienen
(einschließlich Aktualisierungen für Österreich und die Schweiz)
Weitere Information --> hier

September 2016:
Auftaktgespräch mit Verkehrsverbünden und ÖPNV-Aufgabenträgern in
Hessen zum Vorgehen beim Konzept zur Ermittlung stillgelegter Schienen-
strecken mit Potenzial für eine Reaktivierung im Schienenpersonennahverkehr
Weitere Information --> hier

August 2016:
Programm Ver_Bau:
Up-grade 2016 für den Modul "Schweiz" erschienen:
Integration der Abschätzungsmethodik gemäß Regelwerk in der Schweiz.
Weitere Information --> hier

Juli 2016:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Darmstadt-Eberstadt abgeschlossen
Weitere Information --> hier

Juli 2016:
Information der Verkehrsverbünde und ÖPNV-Aufgabenträger in Hessen
über ein Konzept zur Ermittlung stillgelegter Schienenstrecken mit
Potenzial für eine Reaktivierung im Schienenpersonennahverkehr.
Weitere Information --> hier

Mai 2016:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Privatbahn Magazin Heft 3/2016"
zur neuen Förderung des Schienengüterverkehrs durch das Land Hessen.
Weitere Information --> hier

April 2016:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

März 2016:
Information über die Ergebnisse der Expertenkreise "Nahmobilität"
Geschäftsstelle Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität des Hessischen
Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Weitere Information --> hier

Januar 2016
Programm Ver_Bau:
Up-date 2016 für den Modul "Deutschland" erschienen
(einschließlich Aktualisierungen für Österreich und die Schweiz)
Weitere Information --> hier

November 2015:
Pilotprojekte im Bereich "Nahmobilität"
Expertenkreis "Integrative Verkehrsplanung"
Weitere Information --> hier

November 2015:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Hungen abgeschlossen
Weitere Information --> hier

Oktober 2015:
Beispiele für Handlungsbedarf im Bereich "Nahmobilität"
Expertenkreis "Integrative Verkehrsplanung"
Weitere Information --> hier

Oktober 2015:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

August 2015:
Bahnhof Marburg in Hessen ist "Bahnhof des Jahres 2015":
Auszeichnung der "Allianz pro Schiene" für eine Bahnhofsumgestaltung
gemäß der Rahmenvereinbarung "Bahnhofsmodernisierung in Hessen"
Weitere Information --> hier
Fotos -> hier

Juli 2015:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft
für Straßen- und Verkehrswesen:
"Hinweise zu Mobilität und sozialer Exklusion - Forschungsstand
zum Zusammenhang von Mobilitäts- und Teilhabechancen"
Weitere Information --> hier

Juni 2015:
Programm Ver_Bau:
Integration von Kennwerten aus der Erhebung
"Mobilität in Städten – SrV 2013"
Weitere Information --> hier

Juni 2015:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Mainz-Gustavsburg abgeschlossen
Weitere Information --> hier

Mai 2015:
Programm Ver_Bau nun auch in Polen im Einsatz
zusätzlich zu den Ländern Deutschland, Österreich,
Liechtenstein, Schweiz, Frankreich, Luxemburg,
Niederlande und tschechische Republik.
Weitere Information --> hier

Januar 2015:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2015 für den Modul "Deutschland" erschienen
Up-date 2015 für den Modul "Schweiz" erschienen

Dezember 2014:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
Weitere Information --> hier

Dezember 2014:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft
für Straßen- und Verkehrswesen:
"Hinweise zur Nahmobilität"
Weitere Information --> hier

Dezember 2014:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2015 für den Modul "Österreich" erschienen:
Abschätzungsmethodik aktualisiert gemäß
Neufassung des FSV-Regelwerkes.
Weitere Information --> hier

November 2014:
Neufassung des Regelwerkes der Österreichischen
Forschungsgesellschaft (FSV) zur Abschätzung der
Verkehrserzeugung (RVS-Merkblatt 02.01.13)
verweist auf das Programm Ver_Bau.
Weitere Information --> hier

Oktober 2014:
Neue Fördermöglichkeiten für Schienengüterverkehr in Hessen ab 2015:
- Förderung des Landes Hessen für den Schienengüterverkehr
- Förderung der EU über das Connecting Europe Facility-Programm
Weitere Information --> hier

Oktober 2014:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

August 2014:
Bahnhof Hünfeld in Hessen ist "Bahnhof des Jahres 2014":
Auszeichnung der "Allianz pro Schiene" für eine Bahnhofsumgestaltung
gemäß der Rahmenvereinbarung "Bahnhofsmodernisierung in Hessen"
Weitere Information --> hier
Fotos -> hier

März 2014:
Umgestaltung des „Scharniers“ in Bad Wildungen als besonders
gelungenes Projekt des Programms „Aktive Kernbereiche“
in Hessen veröffentlicht.
Weitere Information --> hier

Februar 2014:
Programm Ver_Bau nun auch in Frankreich im Einsatz
zusätzlich zu den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz,
Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, tschechische Republik.
Weitere Information --> hier

Februar 2014
Programm Ver_Bau:
Up-date 2013 für den Modul "Deutschland" erschienen
(einschließlich Aktualisierungen für Österreich und die Schweiz)
Weitere Information --> hier

Oktober 2013:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Frankfurt-Höchst abgeschlossen
Weitere Information --> hier

Oktober 2013:
Review des FGSV-Papiers "Hinweise zur Nahmobilität"
Weitere Information --> hier

September 2013:
Review des FGSV-Papiers "Mobilität und soziale Exklusion"
Weitere Information --> hier

September 2013:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Sanierung und Umbau des Bahnhofs in Wetzlar abgeschlossen
Weitere Information --> hier

August 2013:
Veröffentlichung zum Verkehrsmanagement:
Leitfaden zur Anwendung
Weitere Information --> hier

August 2013:
Neue Fördermöglichkeit für Schienenwege von NE-Bahnen:
Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

Juli 2013:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Babenhausen abgeschlossen
Weitere Information --> hier

Mai 2013:
Information aus aktueller Literatur zum Programm Ver_Bau:
Das Programm ist in der Planungspraxis für Verkehrsabschätzungen bei
Vorhaben der Bauleitplanung weit verbreitet. Auch bei der Lärmminderungs-
planung wird der Einsatz des Programms zur Verkehrsabschätzung empfohlen.
Weitere Information --> hier

April 2013:
Veröffentlichung des tschechischen Regelwerks zur Verkehrsabschätzung:
"Metody prognózy intenzit generované dopravy"
(Methoden zur Prognose der Verkehrserzeugung)
Weitere Information --> hier

April 2013:
Vorträge und weitere Informationen zur Veranstaltung "Güter auf die
Schiene - Wachstumsperspektiven für die Region Frankfurt/Rhein-Main"
am 13.3.2013 im Internet verfügbar
Weitere Information --> hier

April 2013:
Karte "Gewerbeflächen mit Gleisanschluss"
für das Gebiet des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain
Weitere Information --> hier

März 2013:
Vortrag/Teilnahme an der Veranstaltung "Güter auf die Schiene -
Wachstumsperspektiven für die Region Frankfurt/Rhein-Main"
Weitere Information --> hier

März 2013:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

Februar 2013:
Programm Ver_Bau nun auch in Bulgarien im Einsatz
Weitere Information --> hier

Januar 2013:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
Weitere Information --> hier

Dezember 2012:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Wächtersbach abgeschlossen
Weitere Information --> hier

November 2012:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2012 für den Modul "Deutschland" erschienen
(einschließlich Aktualisierungen für Österreich und die Schweiz)
Weitere Information --> hier

Oktober 2012:
Testbetrieb der Online-Transportbörse für den Schienengüterverkehr
im Rahmen des EU-Projektes Code 24
Internetseite --> hier
Weitere Information --> hier

September 2012:
Veröffentlichung mit Unterstützung des Landes Hessen
"METRO.FREIGHT.2020 - Transportmittelauswahl für die
mittelbetriebliche Wirtschaft"
Weitere Information --> hier

August 2012:
Bahnhofsmodernisierung in Hessen:
Vertrag zur Modernisierung des Bahnhofs Hünfeld abgeschlossen
Weitere Information --> hier

August 2012:
Veröffentlichung des Teilgutachtens des Umweltbundesamtes
mit Unterstützung des Landes Hessen:
"Abbau von Hemmnissen im Verkehr bei der Emissionsminderung"
im Rahmen des Projektes "Monitoring für den CO2-Ausstoß in der
Logistikkette und Abbau von Hemmnissen zur Emissionsminderung"
Weitere Information --> hier

Juli 2012:
Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen:
Aktualisierung inkl. neuem Aufruf zur Einreichung von Förderanträgen
im Rahmen des Marco-Polo-Programms der EU bis September 2012:
Weitere Information --> hier

Juni 2012
Veröffentlichung mit Unterstützung des Landes Hessen:
Analyse des kompetitiven Umfelds für die Etablierung einer
Online-Frachtenbörse zur Vermittlung von Eisenbahngüterverkehren
auf der Nord-Süd-Transversale „Rotterdam-Genua“
Weitere Information --> hier

Februar 2012:
Ergebnisse einer vom Regionalverband FrankfurtRheinMain und der
Stadt Darmstadt mit Unterstützung des Landes Hessen durchgeführten
Befragung von Eisenbahnverkehrsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet
Weitere Information --> hier

Januar 2012:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
Weitere Information --> hier

September 2011:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2011 für den Modul "Schweiz" erschienen:
Weitere Information --> hier

September 2011:
Programm Ver_Bau vor 10 Jahren erschienen:
seither Einsatz in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg,
den Niederlanden und der Tschechischen Republik.

Juli 2011:
Teilnahme am deutsch-niederländischen Informationsaustausch 2011:
Thema "Verkehrserzeugung von Großnutzungen"
Veranstalter: Forschungsgesellschaften für Straßen- und Verkehrswesen
in Deutschland (FGSV) und Niederlande (CROW)
Weitere Information --> hier

Mai 2011:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Güterbahnen"
zur Förderung des Schienengüterverkehrs durch das Land Hessen.
Weitere Information --> hier

Mai 2011:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2011 für den Modul "Deutschland" erschienen:
Weitere Information --> hier

Januar 2011:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

Dezember 2010:
Programm Ver_Bau:
Up-date 2011 für den Modul "Österreich" erschienen:
Abschätzungsmethodik aktualisiert gemäß
Neufassung des FSV-Regelwerkes.
Weitere Information --> hier

November 2010:
Teilnahme an der trinationalen D-A-CH-Tagung am 4./5.11.2010:
Thema "Verkehrserzeugung von Großnutzungen"
Veranstalter: Forschungsgesellschaften für Straßen- und Verkehrswesen
der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz
Weitere Information --> hier

September 2010:
Teilnahme an einem Experten-Workshop zum Schienengüterverkehr
Veranstalter: TU Dortmund, Lehrstuhl für Verkehrssysteme und Logistik
Weitere Information --> hier

Juni 2010:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen.
Dietmar Bosserhoff et al. (Arbeitskreis 1.2.3):
Nachfragewirkungen von Qualitätsverbesserungen im öffentlichen Verkehr.
Köln 2010
Weitere Information --> hier

Mai 2010:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
Weitere Information --> hier

April/Mai 2010:
Programm Ver_Bau: Umfangreiche Erweiterungen
Weitere Information --> hier

April 2010:
Vortrag zum Schienengüterverkehr bei der Stadt Limburg/Lahn:
Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Verkehr
Weitere Information --> hier

April 2010:
Befragung der TU Dortmund im Rahmen des Projektes
"Hemmnisse bei der Emissionsminderung" des Umweltbundesamtes:
Welche Hemmnisse bestehen aus Sicht der Verlader bei der Verlagerung
von Güterverkehr auf die Bahn und das Schiff?
Wie können Logistik-Dienstleister eine Verlagerung unterstützen?
Weitere Information --> hier

Februar 2010:
Experten-Interview "Hemmnisse bei der Nutzung des Schienengüterverkehrs"
im Rahmen des Projektes "Monitoring für den CO2-Ausstoß in der Logistikkette
und Abbau von Hemmnissen zur Emissionsminderung" des Umweltbundesamtes
Forschungsnehmer: TU Dortmund / Öko-Institut / IFEU
Weitere Information --> hier

Februar 2010:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Eisenbahnverkehrs-/infrastrukturunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

Dezember 2009:
Programm Ver_Bau: Up-date 2009 erschienen:
Weitere Information --> hier

November 2009:
Neuer Internetauftritt zum Aufgabenbereich "Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen"
mit umfangreichem Download-Angebot
Weitere Information --> hier

November 2009:
Mitwirkung bei der Tagung "Methoden zur Abschätzung des
Verkehrsaufkommens durch kommerzielle Einrichtungen"
im November 2009 in Mariánské Lázně / Marienbad (Tschechische Republik)
Weitere Information --> hier

November 2009:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "LahnDill Wirtschaft", Heft 11/2009
Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill, 2009:
Dietmar Bosserhoff: Zurück auf die Schiene.
Weitere Information --> hier

Oktober 2009:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

August 2009:
Wieder als Download verfügbar:
Dietmar Bosserhoff et al.: Handbuch für Verkehrssicherheit und Verkehrstechnik (Teil 2)
Hessisches Landesamt für Straßen und Verkehrswesen
Weitere Information --> hier

Juli 2009
Mitwirkung bei einer Erhebung der Industrie- und Handelskammer Aachen
zu Potenzialen im Schienengüterverkehr (Erstellung des Fragebogens)
Weitere Information --> hier

Juli 2009:
Jetzt als Download verfügbar:
Dietmar Bosserhoff et al.: Ergebnisbericht Mobilität in Hessen 2002.
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung
Weitere Information --> hier

Mai 2009:
Vorträge zum Schienengüterverkehr:
- 06. Mai 2009: Technische Universität Dortmund
- 28. Mai 2009: Industrie- und Handelskammer Limburg
Weitere Information --> hier

Mai 2009:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Güterbahnen", Heft 2/2009:
Dietmar Bosserhoff: Erhalt von Bahninfrastruktur ist Voraussetzung für Verkehrs-
verlagerungen - Beispiele für erfolgreichen Ersatz von Lkw- durch Bahnverkehr.
Weitere Information --> hier

April 2009
Mitwirkung bei einer Erhebung der Industrie- und Handelskammern
Limburg und Koblenz zu Potenzialen im Schienengüterverkehr
Weitere Information --> hier

März 2009:
Programm Ver_Bau nun auch in der tschechischen Republik im Einsatz
Weitere Information --> hier

März 2009:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "IHK WirtschaftsForum", Heft 3/2009
Industrie- und Handelskammer Frankfurt/Main, 2009:
Dietmar Bosserhoff: Schienengüterverkehr - zurück auf die Schiene.
Weitere Information --> hier

Februar 2009:
Programm Ver_Bau nun auch in Luxemburg im Einsatz
Weitere Information --> hier

Februar 2009:
Zustimmung des Bewerter-Gremiums zu einem Vortrag auf der
Fachtagung "Wirtschaftsverkehr 2009" am 6. Mai 2009.
Veranstalter: Technische Universität Dortmund;
Lehrstuhl für Verkehrssysteme und Verkehrslogistik
Weitere Information --> hier

Februar 2009:
Aktualisierung der Informationen für Unternehmen in Hessen mit
Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen
Weitere Information --> hier

Januar 2009:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen:
Dietmar Bosserhoff et al. (Arbeitskreis 1.3.1)
Richtlinien für integrierte Netzgestaltung (RIN), Ausgabe 2008.
Köln 2009
Literatur erhältlich --> hier
Weitere Information --> hier

Dezember 2008:
Programm Ver_Bau nun auch in den Niederlanden im Einsatz
Weitere Information --> hier

Dezember 2008:
Programm Ver_Bau: neuer Modul "Niederlande":
Abschätzung gemäß der von CROW für die Niederlande empfohlenen Methodik.
Weitere Information --> hier

Dezember 2008:
Preisverleihung für das Vorhaben "Revitalisierung einer Gütergleisstrecke in
Viernheim" als gutes Beispiel zur Verbesserung von städtischen Quartieren.
Veranstalter: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung /
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
Weitere Information --> hier

November 2008:
Veröffentlichungen im Leistungsbericht 2006/2007 der Hessischen
Straßen- und Verkehrsverwaltung, Wiesbaden 2008:
Dietmar Bosserhoff: Handbuch für Verkehrssicherheit und Verkehrstechnik.
Dietmar Bosserhoff: Förderung des Schienengüterverkehrs -
Holztransporte per Bahn.

September 2008:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Güterbahnen", Heft 3/2008:
Dietmar Bosserhoff: Hessen fördert Schienengüterverkehr -
Zugangsstellen zum Schienennetz, Schienenlogistik-Dienstleister,
Fördermöglichkeiten, Schienengüterverkehrskonzept Rhein-Main.
Weitere Information --> hier

August/September 2008:
Programm Ver_Bau: Up-date 2008 erschienen:
- zusätzliche Kennwerte und Tages-Ganglinien für den Einzelhandel
- Integration von Ergebnissen einer Erhebung Di/Fr an 7 Discountern/Vollsortimentern
- zusätzliche Kennwerte und Tages-Ganglinien zu Gemeinbedarf
- zusätzliche/aktualisierte Kennwerte (Wohn-, Logistik-, Freizeitnutzung)
- Aufnahme zusätzlicher Kennwerte aus Österreich und der Schweiz
Weitere Information --> hier

Juni 2008:
Informationen für Unternehmen in Hessen mit Interesse am Schienengüterverkehr:
- Zugangsstellen zum Schienennetz für den Güterverkehr in Hessen
- Eisenbahnverkehrsunternehmen und Schienen-Logistikdienstleister
- Überblick über Fördermittel für den Schienengüterverkehr in Hessen:
..Land Hessen, Bund, Österreich und Europäische Union
Weitere Information --> hier

Frühjahr 2008:
"Größe von Verbund- und Mitnahmeeffekten bei Vorhaben der Bauleitplanung":
Forschungsantrag wurde von der Beraterkommission zur Bewertung der Anträge
für das Forschungsprogramm "Stadtverkehr" des BMVBS befürwortet,
aber vom BMVBS nicht in das nächste Forschungsprogramm aufgenommen.

Januar 2008:
Veröffentlichung der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung:
Handbuch für Verkehrssicherheit und Verkehrstechnik (Teil 2).
Heft 53-2 der Schriftenreihe der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung.
Federführung der Redaktion: Dietmar Bosserhoff
Weitere Information --> hier

November 2007: 
"Größe von Verbund- und Mitnahmeeffekten bei Vorhaben der Bauleitplanung":
Ein Forschungsantrag wurde nach Befürwortung durch die FGSV-Ausschüsse
1.1 und 1.2 über das BBR beim Forschungsprogramm "Stadtverkehr" des BMVBS
eingereicht; Ziel sind vertiefte Kenntnisse, um Verkehrsabschätzungen zu optimieren.

August 2007:
Jetzt im Tagungsband zum Straßen- und Verkehrskongress 2006 erschienen:
Dietmar Bosserhoff / Walter Vogt: Schätzung des Verkehrsaufkommens
aus Kennwerten der Flächennutzung und des Verkehrs
Literatur erhältlich --> hier

Juli 2007:
Dietmar Bosserhoff / Peter Endemann: Wenn die Slots auf der Straße immer
knapper werden - Ergebnisse des Schienengüterverkehrskonzeptes Rhein-Main: Umsetzung, Best Practice-Beispiele und Ansprechpartner im Schienengüterverkehr.
Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen / Planungsverband
Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main, Wiesbaden/Frankfurt 2007
Download --> hier

Juni 2007:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Deutscher Waldbesitzer", Heft 2/2007:
Dietmar Bosserhoff: Holztransporte per Bahn in Hessen.
Download (Manuskript) --> hier

Mai 2007:
Vortrag auf der Tagung „Güterverkehrskonferenz (Werrabahn)“
Veranstalter: Thüringer Ministerium für Bau und Verkehr / Fachhochschule Erfurt
Dietmar Bosserhoff: Entwicklung und Perspektiven
des Schienengüterverkehrs in der Fläche
Weitere Information --> hier

April 2007:
Jetzt als Download verfügbar:
Dietmar Bosserhoff: Making Regional Railroads more attractive –
Research Studies in Germany and Patronage Characteristics.
"Journal of Public Transportation", University of South Florida, Tampa/USA:
Download --> hier

März 2007:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Güterbahnen", Heft 1/2007:
Dietmar Bosserhoff: Verlagerungspotenziale für die Schiene in der Region Rhein-Main - Untersuchung zum Schienengüterverkehr ermittelt Chancen für die Bahn.
Download --> hier

Januar 2007:
Programm Ver_Bau: Up-grade 2007 erschienen mit 2 neuen Modulen:
- Modul "FGSV-Regelwerk":
..Abschätzung gemäß dem Ende 2006 von der Deutschen Forschungs-
..gesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen veröffentlichten Regelwerk
- Modul "Schweiz": Abschätzung gemäß aktueller Veröffentlichung des
..Verbandes der Schweizerischen Straßen- und Verkehrsfachleute (VSS)
Weitere Information --> hier

Januar 2007:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Straßenverkehrstechnik", Heft 1+2/2007:
Dietmar Bosserhoff / Walter Vogt: Schätzung des Verkehrsaufkommens
aus Kennwerten der Flächennutzung und des Verkehrs
Weitere Information --> hier

Dezember 2006:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen:
Dietmar Bosserhoff et al. (Arbeitskreis 1.11.9):
Hinweise zur Schätzung des Verkehrsaufkommens von Gebietstypen
Weitere Information --> hier

Dezember 2006:
Möglichkeit zum Download:
Dietmar Bosserhoff: Arbeitsprogramm für das Teilprojekt
"Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen" und Umsetzung.
Weitere Information --> hier

November 2006:
Möglichkeit zum Download:
Dietmar Bosserhoff / Jörg Wienand:
Optimierungsbedarf an den Lichtsignalanlagen an Bundes- und Landesstraßen
in Hessen aus Sicht des Öffentlichen Personennahverkehrs.
Weitere Information --> hier

Oktober 2006:
Veröffentlichung der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung:
Handbuch für Verkehrssicherheit und Verkehrstechnik (Teil 1).
Heft 53-1 der Schriftenreihe der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung.
Federführung der Redaktion: Dietmar Bosserhoff
Weitere Information --> hier

November 2006:
Programm Ver_Bau: neuer Modul "Österreich":
Abschätzung gemäß der im September 2006 von der Österreichischen
Forschungsgesellschaft (FSV) empfohlenen Methodik
Weitere Information --> hier

September 2006:
Vortrag auf der Tagung "Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2006"
der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen:
Dietmar Bosserhoff / Walter Vogt: Schätzung des Verkehrsaufkommens
aus Kennwerten der Flächennutzung und des Verkehrs.

August 2006:
Veröffentlichungen im Leistungsbericht 2004/2005 der Hessischen
Straßen- und Verkehrsverwaltung, Wiesbaden 2006:
Dietmar Bosserhoff: Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen
Dietmar Bosserhoff: Schienengüterverkehr

August 2006:
Möglichkeit zum Download:
Dietmar Bosserhoff / Jörg Wienand:
Vorgehen zur Dringlichkeitsreihung für Maßnahmen zur Qualitätssicherung
der Lichtsignalanlagen an den Bundes- und Landesstraßen in Hessen.
Weitere Information --> hier

Juli 2006:
Aufgabenbereich "Schienengüterverkehr":
Dietmar Bosserhoff et al.: Schienengüterverkehrskonzept Rhein-Main-Gebiet.
Kurzfassung des Gutachtens und Vorträge zur Informationsveranstaltung
Download --> hier

Juli 2006:
Aufgabenbereich "Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen":
Dietmar Bosserhoff / Projektgruppe "Qualitätssicherung an LSA":
Jetzt 7 Projektbeschreibungen und ein Vorher-Nachher-Vergleich im Internet
Weitere Information --> hier

Juni 2006:
Programm Ver_Bau: Integration von Kenngrößen zum Kfz-Aufkommen und
ca. 140 Tages-Ganglinien aus einer Erhebung Mo-Sa an 12 Einzelhandels-
einrichtungen inkl. Discounter
Weitere Information --> hier

Juni 2006:
Zustimmung des Review-Gremiums zu einer Veröffentlichung in der Zeitschrift
"Journal of Public Transportation", University of South Florida, Tampa/USA:
Dietmar Bosserhoff: Making Regional Railroads more Attractive –
Research Studies in Germany and Patronage Characteristics.

Mai 2006:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Güterbahnen", Heft 2/2006:
Dietmar Bosserhoff: Erfolge beim Erhalt und der Reaktivierung von Bahntransporten –
Bilanzierung des hessischen Förderprogramms für den Schienengüterverkehr.
Download --> hier

Mai 2006:
Programm Ver_Bau: Integration von 120 Tages-Ganglinien im Kfz-Verkehr aus der
Erhebung "Mobilität in Deutschland (MID 2002)" unterschieden nach Region/Raumtyp,
Fahrtzweck und Tag (Mo-Fr / Sa)
Weitere Information --> hier

April 2006:
Neuer Internetauftritt zum Aufgabenbereich "Schienengüterverkehr"
mit Download-Angebot
Informationen --> hier

April 2006:
Veröffentlichung in der Zeitschrift "Straßenverkehrstechnik", Heft 4/2006:
Dietmar Bosserhoff: Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen der Hessischen
Straßen- und Verkehrsverwaltung – ein Projektbereich von "Staufreies Hessen 2015".
Download (Manuskript) --> hier

Februar 2006:
Neuer Internetauftritt zum Aufgabenbereich "Qualitätssicherung an Lichtsignalanlagen"
mit Download-Angebot

Januar 2006:
Programm Ver_Bau: Up-date 2006 erschienen.
Abschätzung des Verkehrsaufkommens durch Vorhaben
der Bauleitplanung mit Excel-Tabellen am PC
Weitere Information --> hier

Dezember 2005:
Veröffentlichung bei der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen:
Dietmar Bosserhoff et al. (Arbeitskreis 1.1.24):
Hinweise zur Standortentwicklung von Verkehrsknoten.

August 2005:
Nachdruck einer vergriffenen Veröffentlichung der Hessischen
Straßen- und Verkehrsverwaltung:
Dietmar Bosserhoff: Integration von Verkehrsplanung und räumlicher Planung.
Heft 42 der Schriftenreihe der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung.

Februar 2004:
Programm Ver_Bau nun auch in der Schweiz im Einsatz
Weitere Information --> hier

Dezember 2002:
Programm Ver_Bau nun auch in Österreich im Einsatz
Weitere Information --> hier

November 2002:
Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern:
Positive Bewertung des Programms
Ver_Bau und Empfehlung, es in den
Dienststellen der Obersten Baubehörde und bei Kommunen einzusetzen.
Weitere Information
--> hier

Oktober 2002:
Zeitschrift "Verkehrszeichen" Heft 4/2002, Rezension eines Programmanwenders:
"Das Programm
Ver_Bau kann Stadt- und Verkehrsplanern, die häufig mit
Baluleitplanverfahren konfontiert werden, uneingeschränkt empfohlen werden."
Weitere Information
--> hier

September 2001:
Programm Ver_Bau erschienen: Abschätzung des Verkehrsaufkommens
durch Vorhaben der Bauleitplanung mit Excel-Tabellen am PC.
Weitere Information --> hier

August 2000:
Veröffentlichung von Heft 42 der Schriftenreihe
der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung:
Dietmar Bosserhoff: Integration von Verkehrsplanung und räumlicher Planung.
Teil 1: Grundsätze und Umsetzung
Weitere Information --> hier
Teil 2: Abschätzung der Verkehrserzeugung durch Vorhaben der Bauleitplanung
Weitere Information --> hier


zurück zum Seitenanfang --> hier  

Aktuelles